Old School Bikes

Das ultimative Alteisen-Forum
Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 01:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 09:57 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:08
Beiträge: 400
Wohnort: dahoam
Hallo,

hätte gerne mal ein Problem äh ne Frage - hab mir noch nen GSX-Motor zugelegt.
Beim Zerlegen kamen jetzt einige Überraschungen - schöne und weniger schöne - ans Tageslicht.

Gestern beim Zerlegen der Zylinderkopfes dann eine weitere Überraschung - Teile, die ich so in einem GSX-Motor noch nicht gesehen habe.
Habe schon einige zerlegt, die Teile aber sind mir "fremd":

Bild
Ventilteller unten ...

Bild
Zumindest tragen die den Namen "Ventilteller" zurecht, also die unteren :wink:


Die oberen sind auch anders, masslich:

Bild
So kenne ich die oberen Ventilteller ...

Bild
So nicht, irgendwie ... irgendwie anders - oder? :shock:

Bild
Komisch das ist. Keine Idee ich habe.

Und die Federn selbst sind auch "sehr eng", richtig hakelig. Hab die auf die Schnelle nicht auseinander bekommen.
Normalerweise auch kein Problem die innere und äussere Feder zu trennen ... werde es nochmal versuchen und dann messen.

Bild

Bild


Hat jemand eine Idee, was das für Teller bzw. Federn sind?

Danke schon mal für jede Info,
Thomas

_________________
Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 13:16 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 930
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Hi,
was ist daran nun so besonders ?
Sieht aus als wenn der Vorbesitzer die Führungen versucht hat mit Uhu Plus zu verkleben.
Eventuell weil sie nicht richtig fest waren und gewandert, oder seitlich Öl gezogen haben.
Dafür gibt es aber Übermaß Führungen.
Der untere Federteller ist dafür da, dass sich die Feder nicht in den Zylinderkopf einarbeitet, der Obere..........Keile..............

Viele Grüße
Fränki


Zuletzt geändert von Classic Performance am Fr 11. Nov 2016, 08:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 13:47 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jan 2009, 11:09
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: Friedrichsdorf / Taunus
...was thomas damit sagen will: die teller usw. gehören nicht zu einem gsx1100-motor (gs110X oder GU71) sondern stammen sonst irgendwo her...nur - woher?
erklärbärgruß
mops#666

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 13:55 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:08
Beiträge: 400
Wohnort: dahoam
mops hat geschrieben:
...was thomas damit sagen will: die teller usw. gehören nicht zu einem gsx1100-motor (gs110X oder GU71) sondern stammen sonst irgendwo her...nur - woher?
erklärbärgruß
mops#666

Danke Erklärbär! ;-)

_________________
Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 14:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Jan 2009, 12:43
Beiträge: 159
Bilder: 0
Wohnort: 23911 Ziethen
Erstens: Federteller! Ventilteller ist das, was beim Ventil der große Teil ist.

Zweitens: Teller unten getauscht, weil wahrscheinlich härtere Federn, welche nicht mit Originalem funktionieren.

Drittens: Teller Bild 3 ist der originale von unten. Da sollte kein Keil reinpassen. Der andere ist der originale obere Teller, so kenne ich die.

Noch Fragen?

Gruß


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 14:48 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:08
Beiträge: 400
Wohnort: dahoam
old-ingo hat geschrieben:
Erstens: Federteller! Ventilteller ist das, was beim Ventil der große Teil ist.

:oops: schuldigung ... bin Hobbyschrauber ... manchmal mangelt es bei mir mit den richtigen Fachbegriffen

old-ingo hat geschrieben:
Zweitens: Teller unten getauscht, weil wahrscheinlich härtere Federn, welche nicht mit Originalem funktionieren.

Könnte sein, muss mir die Federn nochmal genauer ansehen ... hab die nur erstmal ausgebaut, da der Kopf heute zum Waschen muss.
Könnte aber sein, da auch Yoshimura Nockenwellen verbaut waren.

old-ingo hat geschrieben:
Drittens: Teller Bild 3 ist der originale von unten. Da sollte kein Keil reinpassen. Der andere ist der originale obere Teller, so kenne ich die.

:oops: muss ich mir ebenfalls nochmal genauer anschauen.

old-ingo hat geschrieben:
Noch Fragen?
Gruß

Erstmal (noch) nicht. Vielen Dank!!!
Thomas

_________________
Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 18:27 
Offline
Neuer User

Registriert: So 7. Nov 2010, 16:51
Beiträge: 23
Bilder: 1
Wohnort: Rheine
Die Federn könnten Kibblewhite sein.
Der Satz den ich hier für die CBX liegen habe sieht ganau so aus (verschiedene Windungsrichtungen und recht stramm ineinander).
Gruß,
Daniel


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Sa 12. Nov 2016, 12:20 
Offline
Reifenburner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Dez 2008, 22:11
Beiträge: 1013
...kleines tuner einmaleins, (klemmende) ventilfedern verhindern, oder mindern ein "schwirren" ,(hochfrequentes schwingen) derselben!

verklemmt, hardy

_________________
BLAST FROM THE PAST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: Sa 12. Nov 2016, 18:32 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:08
Beiträge: 400
Wohnort: dahoam
lobudgetracing hat geschrieben:
...kleines tuner einmaleins, (klemmende) ventilfedern verhindern, oder mindern ein "schwirren" ,(hochfrequentes schwingen) derselben!

verklemmt, hardy


.. again what learnt! Danke!
Dachte mal, ich kenn' mich halbwegs aus. Wohl doch nicht ... :sad:

_________________
Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echte Suzuki-Spezialisten/-Kenner zugegen?
BeitragVerfasst: So 13. Nov 2016, 16:11 
Offline
Reifenburner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Dez 2008, 22:11
Beiträge: 1013
...hab' ich auch immer gedacht

_________________
BLAST FROM THE PAST


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de