Old School Bikes

Das ultimative Alteisen-Forum
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 21:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Mo 21. Nov 2016, 13:36 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jan 2009, 11:09
Beiträge: 777
Bilder: 0
Wohnort: Friedrichsdorf / Taunus
...wenn das deine Frage ist, weiterlesen!

Du bist daran interessiert, mit deinem Mopped bei der CSBK mitzufahren?
Du willst beim Alteisenreiten mal "Rennstrecke" ausprobieren?
Du hast tausend Fragen zum Ablauf, zur Vorbereitung, zum Motorrad oder Reglement und weisst nicht, wohin damit?

Dann frag doch einfach mich!
Ich bin zwar auch kein super erfahrener Rennfahrer, dafür kann ich mich aber noch sehr gut an mein "erstes Mal" erinnern - vor allem an den Zustand totaler Planlosigkeit... :?:
Mittlerweile kenne ich mich so weit aus, dass ich guten Gewissens meine Unterstützung anbieten kann - sowohl hier (pn, mail oder über fb, benzinsportgruppe...) als auch direkt an der Strecke, so dass du nicht alleine dastehen musst.
Also, bei Fragen fragen!


motivierenden Gruß
mops#666

PS: Liebe Fahrerkollegen, wer ebenso seine Unterstützung anbieten will, kann sich ja hier drunter posten 000046

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Mo 21. Nov 2016, 14:11 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 20:45
Beiträge: 959
Bilder: 0
Wohnort: Ludwigsfelde
da mach ich mit 000046
gute Idee, Mops 38.gif

V4- Gruß, Pecky

_________________
die schönste Verbindung zwischen 2 Punkten ist keine Gerade


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Mo 21. Nov 2016, 14:26 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:08
Beiträge: 342
Wohnort: dahoam
1980845 ... da bin ich dabei ... wer Fragen hat, darf auch mich gerne fragen!

Gruss,
Thomas

_________________
Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es schon, wenn es Spass macht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Mo 21. Nov 2016, 16:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Sep 2009, 08:56
Beiträge: 145
Wohnort: Roermond, die Niederlände
Nah klar hilf ich mit.
Die Niederländische sprache bin ich auch mächtig wenn das ein Niederländischer Einstieger ist. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Mo 21. Nov 2016, 16:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Okt 2012, 13:48
Beiträge: 191
Bilder: 0
Wohnort: 35415 Pohlheim
Ich bin da auch dabei (und sicherlich unsere gesamte Benzinsportgruppe) :!:

Noch ein Vorschlag:

Motivierte Neulinge, schaut euch die jeweiligen Wohnorte der "Auskunftswilligen" an oder fragt beim Vorstand nach, wo denn der näheste Fahrer zum eigenen Wohnort lebt (oder besucht eine Veranstaltung und fragt im Fahrerlager).
Ein (eventuelles verabredetes) persönliches Treffen in der Garage oder Werkstatt - vor einem aktiven Rennhobel sitzend (mit EINER Flasche Bier) - kann nochmal zusätzlich ungemein motivierend wirken :!: :?: :wink:

Aber bitte nur "Echt-Interessierte" und keine "Hab-grad-nix-besseres-zu-tun-Zeitstehler" ... 62-1.gif

_________________
Grüße von wolloz#199


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Mo 21. Nov 2016, 19:03 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Feb 2009, 18:32
Beiträge: 994
Bilder: 13
Wohnort: Darmstadt
...und wenn sich einer traut, dann kann er sich auch bei mir melden.





Echt. :mrgreen:













Bin voll nett.










Eigentlich. 4669iu








Aber es wird net schneller gefahrn als isch. Sonst iss was los. gun.2.gif



Hansi, freundlich

_________________
Geschwindigkeit ist Sicherheit


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2016, 16:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Mär 2013, 11:01
Beiträge: 240
Wohnort: Nürnberg
timebandit hat geschrieben:
1980845 ... da bin ich dabei ... wer Fragen hat, darf auch mich gerne fragen!

Gruss,
Thomas


Ist wahr, was der sagt. Echt hilfsbereit, der Thomas. Ohne ihn und seine Hilfe würde mein Moped sich rückwärts bauen.

Das Gleiche gilt für mops, wollo und den bärtigen sexyman, da habe ich bisher schon viel Rat und Hilfe erhalten.

Selbst Hansi...ein Wunder in Sachen "Motivation"!

Ich hoffe, ich rieche eines Tages Eure Abgase (die der Mopeds selbstverständlich) in irgendeinem Fahrerlager

_________________
Grüssle, die Wurst

When the green flag drops, the bullshit stops...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 09:27 
Offline
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 19:57
Beiträge: 14
Bilder: 0
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Moin allerseits, das ist genau das Thema was ich gesucht habe.
Ich bin sehr an das Alteisenreiten in Oschersleben Interessiert und würde
gerne mal daran teil nehmen. Leider hat es 2015/2016 zeitlich nicht geklappt,
das soll sich 2017 aber ändern. Ich fahre eine ZRX und würde mich freuen
wenn ich ein paar Info´s bezüglich des ablaufes bekommen könnte, einen Termin
wann es 2017 statt findet und ab wann die Nennungen vergügbar sind.

Ich würde mich freuen mit euch mal im Kreis zu fahren :wink:... Gruß Bernd


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 10:50 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Feb 2009, 18:32
Beiträge: 994
Bilder: 13
Wohnort: Darmstadt
Bald, bald isses soweit. drugs.gif

Wartet es ab, Ihr Freundes des alten Eisens. Wir schmieden den Termin, damit auch die Freundes der alten oder nicht ganz so alten Eisenhaufen mal wieder die Gelegenheit haben, ohne Gegenverkehr, Alleebäume oder grauhaarige Einbieger auf die Hauptstraße am Kabel ziehen zu können.

Soviel sei verraten: da ist für alle was dabei. Nur eines werden wir nicht haben: erschreckte Anfänger oder Geniesser, denen man wie wild um die Ohren fährt 62-1.gif Hier kommen alle die zum Zuge, die sich eben nicht auf einem Renntraining die Ohren abfahren ( lassen ) wollen. Aber keine Bange: schneller als ihr jemals auf der Straße gefahren seid, ist das auf jeden Fall. Und was gibt es denn Beeindruckenderes, als einen Eisenhaufen am `Bikertreff `mit nem richtig aufgedröseltem Hinterreifen. Die Ehrfurcht der anderen Windgesichter :roll: ,die Reifentests runterbeten können, als hätten sie Ahnung von irgendwas, wird Euch gewiss sein. Stellt euch grinsend hin und geniesst das Schweigen und die dummen Gesichter. :mrgreen:

Gepflegtes schnell Fahren auf einer feinen Rennstrecke, mit Wunsch unter Begleitung und auf jeden Fall mit wertvollen Tipps , netten Gesprächen, Grillwurst, Getränken und viel Benzindunst.

Also: aufmerksam das Forum beobachten und gerne die oben Genannten ansprechen. Wir stehen Rede und Antwort und helfen Euch mit Rat und Tat.

Sobald der Termn fix ist, wird es hier einen Link geben. Scheut Euch nicht, auch gerne hier öffentlich, Eure Fragen zu stellen.

Wir lassen Euch nicht alleine.

- Nur wenn einer schneller sein sollte als ich. Dann isser raus. Eh klar. smash.gif


Hansi, immer fair

_________________
Geschwindigkeit ist Sicherheit


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht Rennstrecke???
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 16:19 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jan 2009, 11:09
Beiträge: 777
Bilder: 0
Wohnort: Friedrichsdorf / Taunus
Hallo Bernd,

Fragen bzgl. des Ablaufs - immer her damit!! Und falls du jemanden fürs direkte Gespräch suchst - hier gibts auch waschechte Bremer, wenn ich mich nicht irre :idea:
Der Termin fürs Alteisenreiten 2017 wird hier im Forum und auf FB geposted sobald Hansi die Veranstalter bewustlos diskutiert hat und die wehrlos alles unterschreiben, was er ihnen hinlegt...Dann wird auch das Nennformular zum Download hier eingestellt.......bis dahin brauchts noch etwas Geduld....

informativen gruß
mops#666

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de