Old School Bikes

Das ultimative Alteisen-Forum
Aktuelle Zeit: Sa 29. Feb 2020, 01:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


bitte hier keine Fighter Umbauten einstellen !



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Mi 2. Feb 2011, 15:11 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 19:21
Beiträge: 303
Bilder: 2
Wohnort: 48703 Münsterland West
Hier hat doch jemand auf diesem Forum Felgen nachgebaut. Campagnolo-Stil. Vielleicht ist das eine Alternative?

_________________
...aber Du fragst da wohl besser einen der Ahnung hat...


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2011, 09:06 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Dez 2008, 22:11
Beiträge: 858
der BOBBER baut gerade für einen bekannten eine MORIWAKI replika.
da kommen SWORT räder rein. das sind sehr schöne gefräßte alu räder im dymag design.
sie werden in japan gefertigt und es gibt sie in den classischen 3 oder 5 speichen layout.

_________________
BLAST FROM THE PAST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Sa 5. Feb 2011, 10:27 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Dez 2008, 22:11
Beiträge: 858
sorry, SWORD.gugst du:

http://www.excite-webtl.jp/world/englis ... N&wb_dis=2

du hast ja anscheinend eine gute JAPAN conection, wenn nicht, der importeur ist ein bekannter von mir :mrgreen:
ich frag den mal nach den preisen von den rädern.
wie gesagt, ich habe die räder schon gesehen.
sie sind sehr gut gemacht aber ich finde sie ein bisschen schwer.

_________________
BLAST FROM THE PAST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Di 8. Feb 2011, 22:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Jan 2009, 12:53
Beiträge: 155
Wohnort: Duisburg
Ich hab nen japanzeitung über felgen... da glänzt es nur drin.

schick mir mal deine mail adresse, dann scann ich ein paar seiten ab...und mit bestechung hol ich die dann ab 704.gif

cheers

ws


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2011, 09:52 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 04:32
Beiträge: 979
Wohnort: südl. Berliner Umland
Das mit den Löchern habe so bisher noch nicht gesehen.
Mir ist schon klar das das die Oberfläche vergrößert, aber bringt das wirklich so viel?

Weiter berichten bitte :grin:

_________________
.....und rast nicht so ;)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2011, 11:41 
Offline
Knieschleifer
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 10:35
Beiträge: 743
Bilder: 1
Wohnort: 46539 Dinslaken
Das sind doch keine Löcher.
Die sind ja nur angesänkt oder angebort.
Werden die noch durchgebort???

_________________
Gruß
ELR-Racer#60
Wer später bremst ist länger schnell.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2011, 12:16 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Hi
Wenn du die durchbohrst hast du doch keine Flächenvergrößerung zur Wärmeabführung. Darum sind rauhe Oberflächen zur Wärmeabführung immer besser, als glatte.
GruZ
Fränki


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2011, 13:26 
Offline
Knieschleifer
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 10:35
Beiträge: 743
Bilder: 1
Wohnort: 46539 Dinslaken
Das wusste ich nicht. hammer.gif
smoke18.gif

_________________
Gruß
ELR-Racer#60
Wer später bremst ist länger schnell.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2011, 14:05 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Macht doch nichts, dafür hast du doch uns 38.gif
GruZ
Fränki


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARRIS FAR EST TEAM
Neuer BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2011, 20:13 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Jun 2010, 17:58
Beiträge: 417
Bilder: 5
Wohnort: Quickborn
THIERRY67 hat geschrieben:
Pop Yoshimura hat mit diese locher angefangen , es kann nicht schaden , den richtigen vorteil kann mann aber schwer messen .

aber die flache kann bis 10 % vergrossern , also ?


Stimmt, der Herr Yoshimura wars und der hat sogar durchgebohrt, was bis zu einem gewissen Durchmesser ja auch Sinn macht, weil die entstehende Fläche (Umfang X Wandstärke der Kühlrippe) eine größere Fläche ergibt, als die beiden durch die Bohrung verlorenen Kreisflächen und gleichzeitig die Kühlluft näher an den heißen Kern gelangt.

Außerdem war sein Ziel wohl auch, Hitzenester in strömungstechnisch ungünstigen Ecken zu eleminieren.
Ich meine sogar, das hier im Forum mal so gelesen zu haben, kanns aber über die Suche nicht ausgraben.

Gruß

Thomas

_________________
Grunt is the god, the power and the glory................


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de