Old School Bikes

Das ultimative Alteisen-Forum
Aktuelle Zeit: Di 21. Aug 2018, 15:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau GSX1100E von 1983
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 17:14 
Offline
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Sep 2014, 08:47
Beiträge: 27
Bilder: 6
Wohnort: Moers
Löcher in den Schiebern ist meine ich nur für schnelleres öffnen. Beim Schließen überhaupt kein Problem.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau GSX1100E von 1983
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 13:12 
Offline
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Mai 2017, 06:56
Beiträge: 33
Wohnort: Rheinhessen
???
Zum öffnen drehe ich immer an dem rechten Griff - wenn da Widerstand wäre, würde ich den sicher überwinden :grin:

Nur mal so...

16-4

_________________
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau GSX1100E von 1983
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 22:42 
Offline
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Sep 2014, 08:47
Beiträge: 27
Bilder: 6
Wohnort: Moers
Bei Unterdruckvergasern. Bandit zb. Bewegst du durch den Gasgriff nur die Drosselklappen. Die Schieber öffnen dann durch Unterdruck. Größere Löcher in den Schiebern sollen schnelleres Öffnen bewirken. Bei einem Dynojetkit , ich meine bei Stage 3, ist direkt ein Bohrer in passender Größe dabei. Am Besten sprichst du mit einem guten Tuner in deiner Nähe was du am Besten machst.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau GSX1100E von 1983
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 07:13 
Offline
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Mai 2017, 06:56
Beiträge: 33
Wohnort: Rheinhessen
Danke für den Hinweis - jetzt habe auch ich es ansatzweise verstanden.
Und keine Angst - ich bohre nicht einfach im Vergaser rum - logisch wird das erst sauber auf dem Prüfstand abgestimmt.

Aber bis dahin muss noch ein wenig machen - diese Saison wird das wohl nichts mehr.
Aber ich habe ja auch keine Eile :wink:

_________________
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau GSX1100E von 1983
BeitragVerfasst: Fr 15. Jun 2018, 20:48 
Offline
Neuer User

Registriert: Mo 11. Jun 2018, 17:13
Beiträge: 22
Wohnort: Fürstenwalde
Schöne Dokusoap.. ich drück dir die Daumen das alles klappt wie du es dir vorstellst


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de