Old School Bikes

Das ultimative Alteisen-Forum
Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 22:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CSBK Vintage Regelwerk und Info zu Neo Classic
BeitragVerfasst: Sa 16. Dez 2017, 16:33 
Offline
Knieschleifer

Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:35
Beiträge: 552
Wohnort: 52393 Hürtgenwald-Grosshau
Hallo zusammen,

zur Jahreshauptversammlung 2017 wurden verschiedene Anträge gestellt,
und auf der v.g. JHV von den Antragstellern vorgestellt.

Für Leute die auf der JHV nicht anwesend waren, hier die Erläuterung zum Prozedere:

Die Bearbeitung von Anträgen zum Regelwerk erfolgt entspr. der ab dem 18.11.17 geltenden neuen Satzung durch den am 18.11.17 bestimmten Fairplay-Auschuss.
Die Mitglieder dieses Ausschusses wurden divisionsintern durch die jeweiligen Fahrer bestimmt.
Der Auschuss besteht aus jeweils 1 Fahrervertreter für die Divison Vintage, AMA-Legends bzw. Open Extreme inklusive Neo Classics sowie dem CSBK-Vorstand.
Abgestimmt wird wie folgt:
Fahrervertreter Vintage = 1 Stimme
Fahrerverteter AMA-Legends = 1 Stimme
Fahrervertreter Open Extreme / Neo Classics = 1 Stimme
CSBK-Vorstand = 1 Stimme
Es gilt das Prinzip der 3/4-Mehrheit, Enthaltungen sind nicht zulässig.

Der aktuelle Bearbeitungsstand der Anträge ist folgender:


Anträge durch Thorsten Schirmer Bereich 1 und 2
(Antragsgegenstand Bereich 1 = Öffnung bis BJ. 1991 / Einführung 4 Wertungsklasse)
(Antragsgegenstand Bereich 2 = Vorschlag zum Regelwerk zu Bereich 1 und Erstellung Fahrzeugliste)

Die Anträge von Thorsten Schirmer Bereich 1 und 2 werden zielgerichtet zur JHV 2018 bearbeitet,
das Ergebnis auf der JHV 2018 bekanntgegeben.

Anträge durch Thorsten Schirmer Bereich 3
Antragsgegenstand = Neo Classics sollen ab der Saison 2020 nicht mehr startberechtigt sein.
Abstimmungsergebnis: 3 Stimmen Nein, 1 Stimme Ja, der Antrag ist abgelehnt

Antrag Michael Kniese zur Neugestaltung des Regelwerks der Division Vintage inklusive Erstellung Liste der zulässigen Fahrzeuge.

Über den Antrag von Michael Kniese wurde entspr. dem ausschußinternen Arbeitsergebnis nicht vollinhaltlich abgestimmt,
jedoch diente der Antrag als Diskussionsgrundlage zu einer Neuordnung des Vintage-Regelwerks im Bereich der startberechtigten Fahrzeuge.
Die Neudefinierung ist angefügt.
Das Abstimmungsergebnis zur v.g. Neudefinierung ist: 3 Stimmen Ja, 1 Stimme Nein, die Neudefinierung ist angenommen.


ACHTUNG:
DER VORSTEHENDE KURSIVE BEREICH IST ÜBERHOLT !!!
BITTE LEST DEN BEITRAG VOM 14.01.2018.
DANKE, MANFRED WEILER


Wichtiger Hinweis:
Niemand ist unfehlbar, sollten Fahrzeuge nicht auf der Liste sein, die entspr. den definierten Rahmenbedingungen auf die Liste
gehören, so benennt diese bitte. Die Liste wird ggf. überarbeitet.

Wir danken den Mitgliedern des Fairplayauschuß für die konstruktive Tätigkeit.

Grüsse an alle
der CSBK-Vorstand


Zuletzt geändert von manfred weiler am So 14. Jan 2018, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CSBK Vintage Regelwerk und Info zu Neo Classic
BeitragVerfasst: Sa 16. Dez 2017, 18:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Okt 2015, 19:11
Beiträge: 120
Bilder: 0
Wohnort: in der Mitte Schleswig-Holstein's
Super, dass ihr die Themen zügig abarbeit und hier kundtut !!
Danke an alle "V-Männer",- auch nee das waren die Anderen :grin:

Schönes Fest euch allen
Gruß Heiko

_________________
** Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht zu Ende **
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: gulherr


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de