Old School Bikes

Das ultimative Alteisen-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 19. Jun 2019, 08:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Mi 21. Apr 2010, 11:07 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Da ich aus gesundheitlichen Gründen meiner Frau leider nicht nach Schleiz kommen kann, habe ich mir als kleine seelische Stütze den Gabentisch gedeckt.
Ich wünsche euch allen viel Spaß und bleibt heile.
Viele Grüße
Fränki


Dateianhänge:
CIMG3615.JPG
CIMG3615.JPG [ 61.59 KiB | 2652-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Mi 21. Apr 2010, 20:03 
Offline
Neuer User

Registriert: So 21. Dez 2008, 08:37
Beiträge: 37
Fränki,
sind die Räder bereits zum Verkauf freigegben?
Joerg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Mi 21. Apr 2010, 21:22 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Hi
Das wird noch ein wenig dauern, dass liegt aber am Dreher, wie flott der ist. Ich bin wieder son Korintenkacker :lol: und dann geht`s los. Hab mal wieder ein kleines Haar in der Suppe entdeckt, wodurch die Felgen dann schöner im Guß sind. :roll:
Das kann aber nur noch ca. max 2 Wochen dauern. Die nächsten Räder wurden heute gegossen, dann geht es mit der Kleinserie los. Ist garnicht so einfach alles zu synchronieren. Die Lockheed Werks Bremssättel gehen nun auch in die Testphase und müssen ihren Mann stehen. In ein paar Tagen habe ich die Dichtungen. Ich dachte immer das ein 48x54 ger Maß Standard ist und ich am nächsten Tag haben kann. Nun mußten wir ein Werkzeug bauen und die Dichtringe gießen lassen. Ähnlich verhält es sich mit den Ruckdämpfern. Die werden auch extra angefertigt und sind kommende Woche fertig. Obwohl ich auch Standardmaße habe.
Viele Grüße
Fränki


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Do 22. Apr 2010, 21:11 
Offline
Neuer User

Registriert: So 21. Dez 2008, 08:37
Beiträge: 37
Fräni, danke für die Info, wenn Du so weit bist lass uns es wissen.

Joerg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Do 18. Nov 2010, 10:49 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Hi Hörmy
Es wird recht bald neues vom Hexer geben :lol:
Dann geht es auch hier weiter. Was das sein wird, bleibt noch mein kleines Geheimnis, bis alles in trockenen Tüchern ist.
Darum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich war ich nie 1980845 1980845 1980845
Vieles darum wird sich morgen Nachmittag entscheiden. Also drückt mir mal bitte alle ganz fest die Daumen.
Viele Grüße
Fränki

Ach ja, Hörmy. Es ist hier so Sitte und Tradition, dass man sich erst vorstellt, bevor der erste Beitrag kommt. Also mal schnelle nachgeholt und wir freuen uns immer ganz dolle über viele bunte Bilder.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2010, 12:22 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Hi
So, nun die besagten Neuigkeiten.
Ich hatte ja schon einmal geschrieben, dass ich mir ein neues Maschinchen mit 3,5 PS bei 6300 U/Min mit einer schönen grünen Verkleidung kaufen möchte. Gestern wurde sie dann endlich geliefert.
Einziger Unterschied zu meinen sonstigen Maschienen ist, dass diese nun vier Achsen hat, man damit horizontal und vertikal rasante Kurven fahren kann und allein die Verkleidung diesmal ca. 1 Tonne wiegt. Das ganze Gerät wiegt 6 Tonnen. :lol: :lol: :lol:
Einige haben es ja mit bekommen, dass ich in diesem Jahr immer wieder Probleme mit meinen lieben Lohnfertigern hatte. Es ist in diesem Jahr eine Katastrophe gewesen. Einen guten zuverlässigen Maschinenbauer mit Herz für Motorräder und Lust zur Kleinserie zu finden, der noch in der Lage ist 500mm Spannweite zu bearbeiten entpuppte sich als Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Nach erfolglosen Kontakten mit ca. 50-80 Firmen, hatte ich nun endgültig die Schnauze voll.
Ich hatte schon seit längerem nach einem für mich geeignetem Maschinchen Ausschau gehalten. Nun kam mal wieder Eichhörnchen Zufall mit ins Spiel. Beim Bäume Sägen war ich in einen rostigen Nagel getreten und konnte nicht krauchen. So hatte ich ausgiebig Zeit sportlich im Internet zu surfen. Unter einigen vielen Angeboten, fand ich dann meine grüne Göttin :lol:
Ich suchte die eierlegende Wollmilchsau und habe sie nun, so ist mir mein Weihnachten beschert und einen langgehegten Traum erfüllt.
Weitere Bilder werden wieder folgen. Muß noch ca. 1000 Kabel anklemmen smash.gif und mich mit der Dialog 11 Steuerung sowie einigen anderen Sachen mit dem CNC Fräsen vertraut machen. Das heist nun täglich Bücher büffeln und hier und da die Schulbank drücken, es soll schließlich noch ein 3D, CAD/CAM System her, das mir das Programmieren erleichtern soll. Mit dem 3D Programm Zeichnen von Alibre ( für die Spezis ) bin ich schon seit 10 Tagen dran, lerning by doing. :wink:
Damit sollte es dann doch endlich machbar sein, für die kommende Saison meinen Vintage Renner nach eigenen Ideen fertig zu stellen, bzw. zu bauen. :lol: :lol: :lol:
So nun muß ich die Kiste weiter zusammenbauen.
Viele Grüße
Fränki


Dateianhänge:
CIMG3999.JPG
CIMG3999.JPG [ 112.94 KiB | 2920-mal betrachtet ]
CIMG3998.JPG
CIMG3998.JPG [ 106.01 KiB | 2920-mal betrachtet ]
CIMG4000.JPG
CIMG4000.JPG [ 96.46 KiB | 2920-mal betrachtet ]
CIMG4001.JPG
CIMG4001.JPG [ 112.11 KiB | 2920-mal betrachtet ]
CIMG4005.JPG
CIMG4005.JPG [ 126.4 KiB | 2920-mal betrachtet ]
CIMG4009.JPG
CIMG4009.JPG [ 107.08 KiB | 2920-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von Classic Performance am Do 2. Dez 2010, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2010, 12:35 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 13:14
Beiträge: 792
Bilder: 0
Wohnort: 29303 Bergen
Für die Fans, ich weiß ja das wir einige hier vom Fach haben, ein paar technische Daten.
Die Anderen überspringen das einfach. :lol:

CNC-Universal-Fräsmaschine Fabrikat: DECKEL Modell: FP 5 UC
Technische Daten:
Rund-Tisch 630 mm
Verfahrwege:
X-Achse ( längs ) 710 mm
Y-Achse ( quer ) 500 mm
Z-Achse ( senkr. ) 480 mm
Vorschübe:
X – Y - Z 2 – 6000 mm/min.
Eilgang:X – Y - Z 6 m/min.
Spindelaufnahme SK 40
Spindeldrehzahlen 18 – 6300 U/min.
Gesamtanschlusswert 21 kVA
Gewicht der Maschine ca. 6000 kg
Platzbedarf L x B 3200 x 3300 x 2300 mm
4. Achse Rundtisch 630 mm

Schwenk-Fräskopf automatisch, programmgesteuert in waagerecht und senkrechter Arbeitsposition
Werkzeugwechsler horizontal und vertikal 40 fach
Späneförderer

Viele Grüße
Fränki


Dateianhänge:
fp5uc-2.JPG
fp5uc-2.JPG [ 58.38 KiB | 2917-mal betrachtet ]
IMG_4575.jpg
IMG_4575.jpg [ 59.31 KiB | 2917-mal betrachtet ]
IMG_4568.jpg
IMG_4568.jpg [ 57.99 KiB | 2917-mal betrachtet ]
IMG_4570.jpg
IMG_4570.jpg [ 49.71 KiB | 2917-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2010, 13:06 
Offline
Helmlackierer
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 04:32
Beiträge: 979
Wohnort: südl. Berliner Umland
Dem Begriff "verstrahlt sein" wurden DAMIT völlig neue Grenzen gesetzt drugs.gif

_________________
.....und rast nicht so ;)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2010, 13:18 
Offline
Knieschleifer
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 10:35
Beiträge: 743
Bilder: 1
Wohnort: 46539 Dinslaken
Das ist ja mega geil das DING.
Ich wusste das du verstralt bist aber das ist nicht mehr zu topen.
Du bist eindeutig der König der verstralten. 000046
Gruß
Stephan

_________________
Gruß
ELR-Racer#60
Wer später bremst ist länger schnell.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Campagnolo Motorradfelgen rep. , Gußformen und Fertigung
Neuer BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2010, 13:45 
Offline
Foren Profi
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 16:03
Beiträge: 286
Wohnort: Wolfenbüttel
Hammer 1980845 , ich wünsch Dir viel Spass mit Deinem neuen Spielzeug. Wahnsinn.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de